Selena Gomez: Neues Album Rare

Wusstest Du schon...

Prinz Harry: Erster Auftritt seit ‘Finding Freedom’-Behauptungen

Selena Gomez veröffentlicht ‘Rare’, ihre erste Platte seit fünf Jahren.
Die 27-jährige Sängerin und Schauspielerin hat am Freitag (10. Januar) ihr drittes Studioalbum in die Läden gebracht. Die Platte, so Selena, war ein echter "Albtraum" in der Vorbereitung. Offenbar wollte Gomez ‘Rare’ eigentlich bereits vor zwei Jahren veröffentlichen, entschloss sich dann jedoch dagegen. Im Interview mit ‘Spotify’ erklärte sie: "Ehrlich gesagt, dieses Album war ein Albtraum in der Vorbereitung, aber auf die bestmögliche Weise. Ich dachte, dass es so vor zwei Jahren fertig sein würde… Ich hatte all diese Sessions gemacht, wunderschöne Sessions, von denen ich mich nicht mal an die Hälfte erinnere, weil es sich jedes Jahr weiter entwickelte."

Durch ihren Kampf mit der Lupus-Krankheit musste Selena sich 2017 einer Nierentransplantation unterziehen. Dieses und andere einschneidende Erlebnisse veränderten die Richtung des Albums, weshalb es zu weiteren Verzögerungen kam. Im Gespräch erklärt die ‘Wolves’-Interpretin weiter: "Dann passierte mir etwas und es war sehr drastisch, also musste ich eine andere Richtung einschlagen. Und auf einmal fand ich diese Heilung und ich sah etwas Größeres als mich selbst. Und das gab dem Album sein Ende."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kris Jenner: Sie löscht jede Hitzigkeit

Britisches Königshaus: So wird die Beerdigung

Iggy Azalea: Grenzenloses Glück

Was sagst Du dazu?