Shailene Woodley: Beziehung im Eiltempo

Wusstest Du schon...

Kristen Stewart: Neue Freundin?

Shailene Woodley und Aaron Rodgers gingen ihre Beziehung wegen der Gesundheitskrise etwas anders an.
Die 29-jährige Schauspielerin gab zu, dass sich ihre Beziehung mit dem Footballer aufgrund der Coronavirus-Pandemie viel schneller entwickelte, als es sonst der Fall gewesen wäre. Zudem hätten die beiden schnell alle potenziellen Probleme in ihrer Romanze beseitigt. “Eine Beziehung zu beginnen, in der man sofort mit jemandem zusammenzieht – weil eine Pandemie aufkommt und man nicht einfach in ein Flugzeug steigen und an den Wochenenden hin- und herfliegen kann – hat uns sehr schnell eine Menge übereinander gelehrt. Wir sind kopfüber hineingesprungen und haben einige der unangenehmen Dinge früh aus dem Weg geräumt”, erzählt die ‘Big Little Lies’-Darstellerin offen über ihre Beziehung.

Und es scheint, die gemeinsame Zeit hat den beiden mehr als gutgetan: Anfang des Jahres machte Woodley öffentlich, dass sie und Aaron verlobt sind. Jedoch hätte Shailene zu Beginn der Pandemie nicht damit gerechnet, dass sie sich in nächster Zeit niederlassen würde und mit Rodgers in Montreal leben würde. Im Gespräch mit dem Magazin ‘Shape’ fügt sie hinzu: “Ich war allein mit meinem Hund und habe drei Monate lang niemanden gesehen.”

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Emily Blunt: Kino ist das beste Date

Lenny Kravitz: Seine größte Inspiration

John Krasinski: Begeistert von Filmidee

Was sagst Du dazu?