Shailene Woodley: Verlobung war abzusehen

Wusstest Du schon...

Little Mix: Von Syco getrennt

Shailene Woodley und Aaron Rodgers haben eine sehr intensive Verbindung miteinander.
Bereits am Samstag heizte Aaron die Gerüchte an, dass er und die Schauspielerin sich miteinander verlobt hätten, nachdem er am Samstag (6. Februar) eine Auszeichnung bei den NFL Honours entgegengenommen hatte.

Nun hat ein Insider die frohe Botschaft bestätigt und darauf bestanden, dass das Paar es kaum erwarten könne, zu heiraten, und dass es so schnell wie möglich geschehen solle. Der Nahestehende teilte gegenüber ‚E!News‘ mit: „Sie können es kaum erwarten, zu heiraten, und sie wollen, dass es bald passiert.“ Die schnelle Verlobung habe sich außerdem von Anfang an abgezeichnet, denn das Paar passe einfach perfekt zusammen. Im jeweils anderen haben die beiden Stars offenbar ihre Seelenverwandten gefunden. „Sie hatten von Anfang an eine sehr intensive Verbindung. Beide wussten früh, dass es etwas Besonderes und Anderes war als das, was sie in anderen Beziehungen erlebt hatten. Es ist eine schnelle Verlobung, aber für diejenigen, die sie kennen, kam es nicht überraschend.“

Aktuell muss das Paar eine Fernbeziehung führen, denn Shailene dreht zurzeit in Kanada, während Aaron für das Football-Team der Green Bay Packers in Green Bay, Wisconsin spielt.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Gwyneth Paow: Mit Pasta und Alkohol durch den Lockdown!

Priyanka Chopra: Schreiben ihrer Autobiografie war therapeutisch

Justin Bieber: Neues Album erscheint in drei Wochen!

Was sagst Du dazu?