Shawn Levy wird ‘Mother Land’ produzieren

Wusstest Du schon...

Sheryl Crow: Richtigstellung

Shawn Levy wird den Horrorfilm ‘Mother Land’ produzieren.
Der 52-jährige Regisseur wird den Film mit Lionsgate und Dan Cohen in Zusammenarbeit unter deren 21 Laps-Banner produzieren, das auf dem Drehbuch von Kevin Coughlin und Ryan Grassby beruht.

‘Mother Land’ erzählt die Geschichte einer Familie, die seit Jahren von einem bösartigen Geist verfolgt wird und deren Sicherheit auf dem Spiel steht, als eines der Kinder davon ausgeht, dass das unheimliche Wesen echt sein könnte. Shawn und Dan produzieren zudem bereits die erfolgreiche Netflix-Serie ‘Stranger Things’ und Levy nahm auch für den Film ‘Nachts im Museum’ auf dem Regiestuhl Platz. In einem Interview mit ‘Variety’ erinnerte sich der Filmemacher: "Ich telefonierte mit Netflix, während ich Takes aufnahm und Szenen blockierte. Wir teilten die Neuigkeiten mit unserem Cast und der Crew, dass wir die Produktion wegen Vorsichtsmaßnahmen anhalten würden. Es gab keine erkrankten Crew-Mitglieder, keiner zeigte Symptome, aber es schien so, als ob dies die richtige Entscheidung war."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Tiger Woods: Diese Doku wird ihm nicht gefallen

Dua Lipa: So verliebt ist sie in Anwar

Céline Dion: Brief an ihren verstorbenen Mann

Was sagst Du dazu?