Shawn Mendes: Auto weg

Wusstest Du schon...

Kit Harington: Beinahe ertrunken

Shawn Mendes Auto wurde gestohlen.
Der ‚There‘s Nothing Holding Me Back‘-Hitmacher und seine Freundin Camila Cabello wurden Opfer eines Überfalls. Die beiden Musiker waren in ihrem Haus in Los Angeles, als in eben dieses eingebrochen wurde. Wie TMZ nun berichtete, ergriffen die Einbrecher ziemlich schnell wieder die Flucht, allerdings stahlen sie vorher den Autoschlüssel zu Shawns Mercedes SUV, mit dem die dann auch flüchteten. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist noch nicht bekannt, ob die Polizei die Einbrecher und Autodiebe bereits erwischt hat.

Unterdessen gab Shawn, der seit zwei Jahren mit Camila liiert ist, zuvor zu, dass es fünf Jahre dauerte, bis er erkannte, dass er in sie verliebt war. Als Shawn einen Clip aus einem gemeinsamen Interview des Paares im Jahr 2015 sah, Jahre bevor sie zum Paar wurden, sagte er: „Es ist wirklich schwer, das wieder anzusehen. Daran erinnere ich mich. Ich habe nicht einmal akzeptiert, dass ich völlig in sie verliebt war. Drei Jahre später habe ich es endlich zugegeben und weitere zwei Jahre danach habe ich beschlossen, etwas deswegen zu unternehmen.“

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Chrissy Teigen scherzt über John Legends “merkwürdige” Verbindung zu Ariana Grande

Kerry Katona lässt sich von Online-Trollen nicht mehr das Leben vermiesen

Kelly Ripa: Das ist ihr Ehe-Geheimnis

Was sagst Du dazu?