Shawn Mendes geht mit Alessia Cara auf Welttournee.
Der kanadische Popstar startet seine große Tour zu seinem gleichnamigen Album von 2018 am 7. März in Nieuw-Amsterdam in der Niederlande. Schon jetzt zählt er die Tage, Wochen und Stunden bis zu dem großen Abend in der Event-Arena Ziggo Dome. "Ich brenne darauf, auf Tour zu gehen und dieses Album für euch zu spielen!!! Ich kann es nicht glauben, dass ich die meisten dieser Songs noch nicht einmal live gespielt habe!", erklärte er kürzlich auf Twitter. Jetzt verriet der Sänger zudem, wer ihn auf Tour begleiten wird.

Auf Instagram schrieb er laut ‚Mix 1‘: "Ich finde es so geil, dass ich verkünden kann, dass Alessia Cara mich auf der Tour durch UK, EU und US begleiten wird." Der 20-Jährige ließ sich außerdem entlocken, welche Songs er besonders gerne vor einem Live-Publikum performen will. Zu seinen Favoriten gehören so die Tracks ‚Mutual‘, ‚Why‘ und ‚Particular Taste‘. Einziger Wermutstropfen für den Sänger: Noch vor wenigen Wochen streckte ihn eine hartnäckige Grippe nieder. "Es tut mir leid, dass ich nicht sehr aktiv war. Ich kämpfe gegen eine fiese Grippe! Aber ich habe euch im Auge behalten", witzelte der ‚In My Blood‘-Interpret. Bis zu seinen Deutschlandkonzerten in Berlin (11. März), Köln (18. März) und München (21. März) hat der Künstler glücklicherweise genügend Zeit, um hundertprozentig fit zu werden.