Shirin David: Neues Accessoire

Wusstest Du schon...

Justin Bieber: T-Shirts für Tiere in Not

Shirin David präsentiert ihr brandneues Accessoire.
Die YouTuberin ließ sich vor etwa zwei Wochen eine neue Nase verpassen. Da bei der ersten Operation aber Komplikationen auftraten, musste sie sich einer zweiten unterziehen, doch nun ist sie vollends glücklich mit ihrem neuen Riechorgan. Auf Instagram ließ sie auch ihre 4,2 Millionen Follower daran teilhaben.

Die 23-Jährige postete ein Bild von sich auf Mykonos, eine Insel in Griechenland, wo sie aktuell auf einer Hochzeit ist. Dazu schrieb sie: "Halte meine süße, kleine, neue Nase der Sonne von Mykonos entgegen." In ihrer Instagram-Story wird sie aber etwas genauer und erklärt ihren Fans, was alles passiert ist. Auch, dass sie zwei Wochen nach dem Eingriff immer noch Schwellungen und blaue Flecke hat und ihre Nase kaum bewegen kann. "Menschen um mich herum sehen kaum einen Unterschied und dafür bin ich so dankbar", schreibt sie zu einem Vorher-Nachher-Bild, auf dem die Begradigung und die Kürzung der Nase gut sichtbar sind. "Ich habe sehr lange nach einem Arzt gesucht, der es schafft, meine Nase an der Spitze nicht zu verändern, weil ich meine Form immer sehr geliebt habe." Einige Hater finden die OP-Geschichte aber gar nicht so toll und kommentieren fies: "Wenn man das Geld für eine zweite OP hat…" "Kennt ihr solche Menschen?", wehrt sich Shirin darauf direkt. "Siehe da, eine weitere Missge****." Die Influencerin lässt sich also von keinem hereinreden und ist mit ihrer neuen Nase sehr glücklich.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Slipknot: Jim Root will nicht vergleichen

Stranger Things: Nur noch zwei Staffeln!

Nick Cannon: Er kann nicht mit Mariah mithalten