Sigourney Weaver: Hollywood ist auf einem guten Weg!

Wusstest Du schon...

Kanye West wurde von der Präsidentschaftswahl in Wisconsin entfernt

Sigourney Weaver ist optimistisch, was die Zukunft von Hollywood angeht.
Die 71-jährige Schauspielerin spielt die Hauptrolle in dem Drama ‘My Salinger Year’ und war durch die Arbeit mit einer überwiegend weiblichen Crew optimistisch gestimmt.

Sie glaubt, dass Filmemacherinnen und Drehbuchautorinnen mehr Chancen in der Filmindustrie bekommen. “Ich bin so optimistisch, was die Zukunft angeht, weil ich sehe, dass unsere Welt vor Frauendrehbüchern und Regisseurinnen nur so sprudelt. Bei ‘Salinger’ hatten wir eine fast reine Frauen-Crew. Alle Abteilungsleiter waren Frauen und das liegt daran, dass eine unserer Produzentinnen, die eine Frau ist, den Leuten in diesen verschiedenen Abteilungen die Chance gegeben hat.”

Die ‘Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt ‘-Darstellerin glaubt auch, dass die Filmindustrie in der Lage sein wird, sich von der Coronavirus-Krise zu erholen. Vor allem deswegen, da die Pandemie gezeigt hat, wie sehr die Menschen Unterhaltung brauchen. Sie fügt ‘Collider’ hinzu: “Ich denke, COVID hat in gewisser Weise der Industrie wieder bestätigt, wie sehr die Menschen Unterhaltung brauchen, wie sehr sie gute Geschichten brauchen und wie sehr sie in eine andere Welt entführt werden wollen.” Sie glaube auch, Menschen würden Serien und Filme als wichtigen Teil sehen, um die Pandemie zu überstehen.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Andie MacDowell: So wichtig ist Beauty

Sarah Ferguson: ‚Diana würde zwischen Santa Barbara und dem Kensington Palace pendeln‘

Matt Damon will Rolle in jedem Steven Soderbergh-Film

Was sagst Du dazu?