Silbermond: Den Lockdown kreativ genutzt

Wusstest Du schon...

Olivia Colman über den Druck, die Queen zu spielen

Silbermond ist bereit für die Zeit nach Corona. Die Band um Stefanie Kloß (36) musste – wie alle anderen Kolleg*innen auch – Konzerte von 2020 nach 2021 verlegen. Jetzt wird es wohl erst 2022 etwas. Die Hoffnung bleibt, das sie bald wieder durchstarten können.

Die Hoffnung stirbt zuletzt

Ihr Herz habe geblutet, als ihnen bewusst wurde, dass sie die für 2020 angedachten Konzerte nicht würden wahrnehmen können, so die Gruppe im Interview mit 't-online'. In wenigen Monaten soll es aber für sie endlich weitergehen – wenn nicht irgendetwas Unvorhergesehenes dazwischenkommt oder die Delta-Variante des Coronavirus ihr Unwesen treibt: "Viele Künstler machen ja dieses Jahr kleinere Auftritte und das freut uns sehr, auch dass es endlich losgeht und die Maschine wieder losläuft. Unsere große Hoffnung für die zweite Jahreshälfte ist ein sehr besonderes Livespecial, das 'Geburtstagskonzert' am 30.10.21 in der Columbiahalle in Berlin. Das haben wir allerdings bereits vor zwei Jahren angekündigt."

Silbermond hat gearbeitet

Untätig waren sie im Lockdown aber nicht, wie sie weiter verraten: "Wir haben uns dafür entschieden, dieses Jahr neue Songs zu schreiben und freuen uns drauf, mit einem vollen Rucksack neuer Musik die anstehenden Open Airs 2022 zu rocken! Also: Man darf gespannt sein! Wir jedenfalls können es kaum erwarten." Neu ist etwa der Clip 'Bestes Leben', den die Musiker auf Social Media bereits vorgestellt haben. Damit sollen jene Momente gefeiert werden, die wir alle in den vergangenen Monaten schmerzlich vermisst haben – das Miteinander, das gemeinsame Essen und Trinken mit Freunden, Ausflüge in der Gruppe. So versucht Silbermond, den Fans (und sich selbst) die schwere Zeit zu versüßen.

Bild: Gerald Matzka/picture-alliance/Cover Images

via Cover Media

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

James Gunn: Scorsese wollte nur Aufmerksamkeit

Val Kilmer: Genesungsprozess ist brutal

Jesy Nelson löscht alte Instagram-Posts vor Erscheinung ihrer Debüt-Single

Was sagst Du dazu?