Sir Elton John von Ex-Ehefrau auf 3 Millionen Pfund verklagt

Sir Elton John von Ex-Ehefrau auf 3 Millionen Pfund verklagt

Sir Elton John wird von seiner Exfrau auf 3 Millionen Pfund verklagt.
Elton hat 1984 mit der deutschen Toningenieurin Renate Blauel in Sydney, Australien, den Bund fürs Leben geschlossen und sich 1988 nach ihrer Scheidung als schwul geoutet.
Renate verklagt Elton John nun, nachdem er in seiner Autobiografie über ihre Ehe geschrieben hat.
Laut der ‚Bizarre‘-Kolumne der Zeitung ‚The Sun‘ hat Renate Dokumente beim High Court in London eingereicht und behauptet, dass Eltons Kommentare über sie in dem Buch gegen eine Vereinbarung verstießen, die sie nach ihrer Trennung getroffen hatten.

Das könnte dich auch interessieren

  • Beyoncé: Lob für Lion King-Song

  • Meghan Markle war sich fast sofort sicher

  • Miley Cyrus unterschrieb neuen Plattenvertrag bei Columbia

  • Sir Elton John könnte für eine für Netflix-Dokumentation unterschreiben

  • Ed Sheeran ist der Beste

  • Elton John: Ex-Frau leitet rechtliche Schritte ein