Slick Woods: Wehen am Laufsteg!

Wusstest Du schon...

Brooke Shields: Eifersüchtig auf ihre eigenen Töchter

Slick Woods bekam während der Fenty-Laufstegshow ihre Wehen.
Das 22-jährige Model brachte ihren ersten gemeinsamen Sohn mit Modelkollege Adonis Bosso am Freitag (14. September) zur Welt. Woods verriet, dass sie während Rihannas Fenty-Unterwäsche-Präsentation im Rahmen der New York Fashion Week in Brooklyn bereits die ersten Wehen bekommen habe. Zu einem Foto von sich während der Show, dass sie auf Instagram teilte, schrieb sie: "Ein Lüstling, 14 Stunden Wehen und ein König ist geboren. Das ist das Gesicht einer Frau in den Wehen, die sich zusammenreißt. Die meisten von uns wissen gar nicht, wie viel wir ertragen müssen. Ich bin hier, um zu sagen, dass ich alles tun kann, was ich will und wann ich es will, also könnt ihr das auch."

Berichten zufolge kam der Rettungswagen nur Minuten, nachdem das Model den Laufsteg verlassen hatte. Woods wurde vor zwei Jahren nach ihrem Mitwirken an Kanye Wests Kampagne berühmt und war seitdem in verschiedenen internationalen Ausgaben der ‚Vogue‘ sowie einer ‚Calvin Klein‘-Kampagne zu sehen. Die 22-Jährige verzauberte auf dem Laufsteg in einem schwarzen Einteiler, golden glitzernden Strümpfen und spitzen Nipple Covers. Abgerundet wurde das Ensemble von großen, goldenen Kreolen sowie einem schwarzen Samthaarband. Die Entscheidung des Models, schwanger über den Laufsteg zu laufen, kommt wenig überraschend, nachdem sie erst kürzlich zugab, dass ihr die Schwangerschaft einen völlig neuen Blick auf ihren Körper erlaube: "Ich sehe meinen Körper jetzt als etwas, das mein Kind ernährt. Früher war er ein Accessoire für mich. Ich habe eine neue Wertschätzung für mich als Frau entwickelt und bin sehr froh darüber, so etwas in meinem Alter bereits erleben zu dürfen."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Bald ein Sechsfach-Dad: Der erstaunliche Wandel des Alec Baldwin

„Sex and the City“-Star Chris Noth wird zum zweiten Mal Vater

Brad Pitt: Große Hoffnungen für ‚World War Z‘-Sequel