Sophia Cordalis: Ein Sprachtalent

Wusstest Du schon...

Hurrikan Irma wütet über Florida – so reagieren die Promis

Sophia Cordalis hat ein großes Talent für Sprachen.
Die Tochter von Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis lernt gleich vier Sprachen auf einmal. Deutsch und Spanisch sind dabei natürlich besonders wichtig, da die 32-Jährige und ihr Ehemann mit ihrer Tochter auf Mallorca wohnen und sich in diesen Sprachen verständigen. Aber auch Englisch ist heutzutage ein Muss, weshalb Sophia auch das schon spielerisch zu lernen beginnt. Sie kann bereits in all diesen Sprachen zählen, dabei ist sie gerade einmal drei Jahre alt. Nun hat ihre Mama aber verraten, dass Sophia sich noch an einer vierten Sprache versucht. Für ihren Opa Costa, der gebürtig aus Griechenland kommt, lernt sie auch ein wenig Griechisch. "Costa spricht ganz viel Griechisch mit ihr. Das Kind ist doch irgendwie eine Griechin – zumindest so halb", sagt "die Katze" im Gespräch ‚Promiflash‘.

Ihrem Ehemann und dem Großvater der Kleinen ist es wichtig, dass die alten Traditionen weitergeführt werden. Der 51-Jährige Lucas ist der einzige Sohn des 73-jährigen Schlagersängers und nur Sophia trägt noch den Nachnamen Cordalis und wird vielleicht irgendwann richtig Griechisch sprechen können. "Da ist er stolz, weil die Tradition weitergeführt wird, denn keines seiner anderen Enkelkinder spricht Griechisch", verrät die Kultblondine.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jason Momoa: Kaum Rollen nach ‚GoT‘

Lily Collins schminkt sich für das Glamour-Cover selbst

Michelle T. Williams: Rücktritt von Broadway-Stück