Stars zollen Kraftwerk-Mitbegründer Florian Schneider Tribut

Wusstest Du schon...

David Bowie: Neue Dokumentation beleuchtet seine Karriereanfänge

Midge Ure, Matty Healy und Alex Kapranos zollen dem Kraftwerk-Mitbegründer Florian Schneider Tribut, nachdem er im Alter von 73 Jahren starb.
Der Multiinstrumentalist war in der Band, die den Weg für elektronische Musik bereitete, für den Gesang verantwortlich und starb vergangene Woche nach kurzer Krebserkrankung.

Nach den tragischen Nachrichten zollten dem Musiker nun zahlreiche andere Künstler Tribut. Midge Ure von Ultravox teilte auf seinem Twitter-Account einen Link zu einem Artikel über den Tod Schneiders und schrieb: "Er war seiner Zeit weit voraus." Matty Healy von der Gruppe The 1975 twitterte: "Ich bin wegen des Todes von Florian Schneider unglaublich betrübt. Wir alle in der modernen Musik haben ihm so viel zu verdanken. Ruhe in Frienden xx" Der Leadsänger von Franz Ferdinand, Alex Kapranos, erinnerte an Florian und den Keyboarder der The Stranglers‘, Dave Greenfield, der in dieser Woche auch starb: "Traurig, vom Tod von Florian Schneider und Dave Greenfield zu hören. Zwei große Inspirationen in meinem Leben." Auch Gary Kemp von der Band Spandau Ballet trauerte auf seinem Social Media-Account um den legendären Künstler und verkündete: "So ein wichtiger Einfluss auf so viel Musik, die wir kennen, von Bowie bis hin zu Electronica, von den 80ern und über modernen Techno und Rap hinweg, Florian Schneider baute eine Metropolis der Musik auf, in der wir heute alle leben. RIP #FlorianSchneider #Kraftwerk".

Schneider gründete die einflussreiche deutsche Krautrock-Band, die für ihre außergewöhnliche Verwendung von Lichtshows und Technologie bekannt ist, im Jahr 1970 mit Ralf Hütter. Des Weiteren war auch der ikonische David Bowie ein riesiger Fan von Florians Musik gewesen und widmete ihm sogar den Track ‚V-2 Schneider‘, der auf der ‚Heroes‘-LP von 1977 zu finden ist.

In der Zeit, in der der Elektro-Pionier Florian zu Kraftwerk gehörte, brachte die Band 10 Studioalben heraus und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Alicia Vikander lässt sich nicht unter Druck setzen

Britney hat Angst vor Fehlern

Michael Caine: Ich bin ein Autor

Was sagst Du dazu?