Stephen Graham, Andrea Risborough und Sindhi Vee: Matilda

Stephen Graham, Andrea Risborough und Sindhi Vee: Matilda

Stephen Graham, Andrea Risborough und Sindhi Vee stehen für ‚Matilda‘ vor der Kamera.
Graham und Riseborough werden die Rollen des Elternpaares der Titelfigur übernehmen und somit Mr. und Mrs. Wormwood mimen. Vee wird in der Neufassung von Roald Dahls Roman den Part der Mrs. Phelps übernehmen. Bisher wurden bereits Lashana Lynch als Miss Honey, Emma Thompson als sadistische Schuldirektorin Miss Trunchbull und Newcomerin Alisha Weir als Matilda für den Cast bestätigt. Der Film basiert auf der Musical-Version des Buches und wird durch Regisseur Matthew Warchus inszeniert. Warchus war ebenfalls an der Bühnenproduktion des Stoffes beteiligt. Drehbuchautor Dennis Kelly zeigt sich derweil für die Umsetzung des Skripts verantwortlich.

Im Roman geht es um die außergewöhnlich begabte fünfjährige Matilda, die es durch Telekinese schafft, den Schikanen ihrer Eltern, Klassenkameraden und der angsteinflößenden Schuldirektorin zu entkommen. Warchus sagt in einem Statement über das Projekt: „‚Matilda‘ wird eine fantasievolle und frische Neuerzählung des preisgekrönten Musicals mit talentierten Newcomern neben etablierten Stars. Ich freue mich darauf, diese beliebte und mächtige Story einer neuen Generation von Fans weltweit zu zeigen.“

Foto: Bang Showbiz

Das könnte dich auch interessieren

  • Emilia Clarke: Das steckt hinter ihrer positiven Ausstrahlung

  • Lashana Lynch über ihre Rolle im ‘James Bond’-Film: Die Stunts reizten sie am meisten

    Lashana Lynch - September 2021 - Famous - No Time To Die Premiere
  • Paul Walter Hauser in Disneys ‚Cruella‘

  • Lashana Lynch: So geht sie mit Kritik um

    Lashana Lynch - September 2021 - Famous - No Time To Die Premiere
  • Emma Thompson: Kein Verständnis für Beauty-OPs

    Emma Thompson at Dolittle premiere - Avalon - January 2020
  • Lashana Lynch: Rolle in ‚Bob Marley: One Love‘-Biopic verlieh ihr Frieden“

    Lashana Lynch - Famous - Bob Marley One Love premiere - London - January 2024