Stormzy - BRIT Awards - Feb 18 2020 - Getty

Stormzy

Stormzy: Das bedeutet Erfolg wirklich

Stormzy verrät, was Erfolg mittlerweile für ihn bedeutet.
Der britische Rapper hat im Laufe seiner Karriere viel dazugelernt – unter anderem, dass man fast alles kaufen kann außer Zeit. „Meine Definition von Erfolg hat sich verändert. Wenn du jünger bist, ist es einfacher. Es geht um Autos und Geld. Heute ist es anders. Meine Auffassung von Erfolg ist es, Zeit zu haben“, schildert der 28-Jährige. „Wisst ihr, was ich meine? Zeit zu haben, um Musik zu machen. Zeit für meine Familie zu haben und um mit meinen Kumpels zu entspannen. Zeit, um Urlaub zu machen und neue Orte zu sehen.“

In der Gesellschaft herrsche leider eine irreführende Meinung über Erfolg, führt der ‚Shut Up‘-Hitmacher aus: „Viele Leute denken, dass Erfolg etwas ist, für das du Zeit opfern musst, dass Erfolg bedeutet, beschäftigt zu sein und keine Zeit zu haben, um irgendjemanden zu sehen oder etwas zu machen. Aber ich will Zeit mit meinen Neffen und mit meiner Mama verbringen. Ich will eine Woche haben, um zu entspannen.“

Im Interview mit dem ‚i-D‘-Magazin erklärt der ‚Shut Up‘-Hitmacher, dass er anfangs Probleme hatte, seine Rolle als Vorbild zu akzeptieren. „Mir wurde klar, dass es zu viel war. Es war zu viel Druck und Verantwortung und es gibt da draußen viel bessere Vorbilder als mich, wenn du ein Vorbild brauchst“, gesteht er. „Es gibt Zeiten, in denen ich es wirklich ablehne.“

©Bilder:BANG Media International – Stormzy – BRIT Awards – Feb 18 2020 – Getty