Süße Neuigkeiten bei Janni Hönscheid und Peer Kusmagk: “Das Glück kommt in Wellen”

Wusstest Du schon...

Phoebe Bridgers “glaubt nicht an” heterosexuelle Menschen

Am Montagabend (26. April) ließen Janni Hönscheid (30) und Peer Kusmagk (45) die Bombe auf Instagram platzen: Die Surferin und der Moderator freuen sich auf Baby Nr. 3.

Janni Hönscheid und Peer Kusmagk können es kaum erwarten

Lange müssen Töchterchen Yoko und der kleine Emil-Ocean wohl nicht mehr auf ihr Geschwisterchen warten, denn auf den Bildern, die sowohl auf Peers als auch auf Jannis Feed zu sehen sind, präsentiert sich Mama bereits mit runder Kugel. "Das Glück kommt in Wellen", lautete die Bildunterschrift auf Peers Instagram-Account. "Wir freuen uns sehr, das unsere Familie weiter wächst und können es kaum erwarten, Dir diese wunderschöne Welt zu zeigen." Janni spielte in ihrem Posting auf die nicht eben normalen Zeiten an, in denen wir leben.

"Das verrückteste Kapitel unseres Lebens"

"Und mitten in dem verrücktesten Kapitel unseres Lebens… wolltest Du plötzlich mit auf die Reise", schrieb das Model. Selbst in Kapiteln wie diesen, so Janni weiter, könne man neue, wundervolle und magische Seiten aufschlagen und das Leben feiern. "Ganz egal wie die Bedingungen sind – Licht ist IMMER da, man muss nur lernen es immer wieder zu sehen." Wann genau es soweit ist, haben die beiden noch nicht verraten.

Ihr Sohn Emil-Ocean kam 2017 auf die Welt, 2019 wurde die kleine Yoko geboren. Ihre Eltern sind seit 2017 verheiratet. Langweilig wird es Janni Hönscheid und Peer Kusmagk mit ihrer ständig wachsenden Rasselbande sicher nicht so schnell!

Bild: Jörg Carstensen/picture-alliance/Cover Images

via Cover Media

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Ariana Grande: Heimliche geheiratet!

Camila Cabello und Shawn Mendes setzen sich mit der Calm-App für mentale Gesundheit ein

Mel B: Ehe mit Kleidungsvorschrift

Was sagst Du dazu?