Taraji P. Henson will nicht unsicher sein

Wusstest Du schon...

Breaking: Popstar Prince ist gestorben!

Taraji P. Henson will ihre Unsicherheiten nicht stärken.
Die 48-jährige Schauspielerin ist nicht mit allem an ihren Körper zufrieden, trotzdem lässt sie negative Gedanken keine Macht über sie haben. Im Interview mit ‚Entertainment Tonight‘ erklärt sie: "Als Menschen haben wir das alle. Aber ich versuche, ihnen keine Macht zu geben. Ich versuche, sie nicht zu füttern. So wie gestern, als ich auf der Bühne saß…und meine Knie einfach richtig fett aussahen. Ich schaute runter und dachte mir ‚Oh mein Gott!‘ Aber weißt du was? Ich hätte lieber fette als knubbelige Knie!"

Bei der ‚Empire‘-Darstellerin läuft derzeit privat alles blendend, was sicherlich auch zu ihrem Selbstbewusstsein beiträgt. Erst Anfang des Jahres verlobte sich Taraji mit dem Ex-Sportler Kelvin Hayden. Auf ihrem Instagram-Account teilte sie die frohen Neuigkeiten mit der Welt und postete ein Bild ihres Ringes vor leckeren Süßigkeiten. Dazu schrieb die Schauspielerin: "Ich habe Ja gesagt, ihr alle! Er hat mir erst ein Cartier-Armband geschenkt, aber das war nur mein Muttertagsgeschenk und dann ist er vor mir auf die Knie gegangen und ich bin fast ohnmächtig geworden. Sie ist offiziell vom Markt und sie ist sooooooo glücklich!!!"

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Ayda Field empfindet unangebrachte Wut

Sarah Hyland hat Ja gesagt!

Hailey Bieber: Keenan, du bist ‚kindisch‘!