Taylor Swift dementiert, dass es ein drittes Album der ‘folklore’-Trilogie gibt

Wusstest Du schon...

Golden Globes 2018: So setzen die Stars ein Zeichen

Taylor Swift hat mit der Fan-Theorie aufgeräumt, dass ein drittes Album in der ‘folklore’-Reihe namens ‘Woodvale’ auf dem Weg ist.
Bereits im Juli bemerkten aufmerksame Swifties das Wort ‘Woodvale’ in der rechten Ecke eines alternativen Covers für ‘folklore’.
Und seit der Veröffentlichung des Schwesteralbums ‘evermore”’ in der letzten Woche, haben viele vermutet, dass ‘Woodvale’ eine Trilogie vervollständigen könnte.
Taylor hat dies nun jedoch dementiert und erklärt, dass ‘Woodvale’ in Wirklichkeit der andere Name ist, den sie ihrer streng geheimen LP ‘folklore’ gegeben haben und sie einfach vergessen haben, den Titel von dem Alternativ-Cover zu entfernen. Das verriet sie in der Show von Jimmy Kimmel.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Matthew McConaughey: Totaler Casting-Stop

Ferne McCann: Nachdenkliche Phase

Anne Hathaway: Glücklich über Schwangerschaft beim Dreh

Was sagst Du dazu?