Taylor Swift schwärmt von ihren loyalen Fans

Wusstest Du schon...

Ruby O. Fee: Erstes Statement zur Beziehung

Taylor Swift ist der Ansicht, dass "der einzige Grund", warum sich Leute für ihre Musik "interessieren", ihre loyalen Fans sind.
Die ‘Cardigan’-Hitmacherin lobte ihre Anhänger, die auch als Swifities bekannt sind, als sie bei den MTV Video Music Awards 2020 Sonntagnacht (30. August) den Preis für die beste Regie für ihr Musikvideo ‘The Man’, abstauben konnte.

In einer von ihr selbst gefilmten Dankesrede, erklärte die Sängerin: "Ich will den Fans wirklich danken, weil ihr der einzige Grund seid, warum sich die Musikindustrie für die Dinge interessiert, die ich mache. Und das alles, das ihr in diesem Sommer mit Folklore gemacht habt, eure Großzügigkeit mir gegenüber hat mich so umgehauen und sprachlos gemacht."

Vor kurzem hatte Taylor erst umgerechnet rund 26.000 Euro an einen ihrer Fans gespendet, damit dieser Geld für Studiengebühren hat. Die 18-jährige Vitoria Mario träumte davon, an der University of Warwick Mathematik zu studieren, aber machte sich Sorgen darüber, das Geld für das Studium nicht zusammenbekommen zu können. Der Swift-Fan hatte sich aus dem Grund eine GoFundMe-Webseite eingerichtet, auf die Taylor aufmerksam wurde. Die Künstlerin war so inspiriert von Vitorias Zielstrebigkeit und ihrem Traum, dass sie nicht zögerte und ihr sogleich die stolze Summe schenkte.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Alec Baldwin: Pizza vor der Geburt

Rebel Wilson: Sie ist frisch verliebt!

Demi Lovato: Doch keine Trennung?

Was sagst Du dazu?