Taylor Swift: Steht hinter Selena Gomez

Wusstest Du schon...

Queen B: Sie hat Angst vor Lidschatten

Taylor Swift kann denen nicht vergeben, die ihre Freundin Selena Gomez verletzt haben.
Die beiden Sängerinnen sind seit Jahren eng befreundet.
Nachdem Selean eine herzzerreißende Trennung von Justin Bieber und The Weeknd erlebt hat, weiß sie, dass sie sich immer auf Taylor verlassen kann.
Taylor sagte der ‘WSJ’-Zeitschrift, dass sie "immer ihren Rücken stärken würde".
Sie könne Menschen verzeihen, die sie selbst verletzt haben. Jedoch nicht den Menschen, die Selena verletzt haben.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Christina Aguilera: Zu viel Druck als Kinderstar

Olivia Wilde und Jason Sudeikis gehen gegen einen mutmaßlichen Stalker vor

Königin Elizabeth II.: Unterstützung bei öffentlichen Auftritten

Was sagst Du dazu?