The Cure: Neues Album ist fertig

Wusstest Du schon...

Howard Donald: So weit geht er für einen Sieg Englands

Robert Smith bestätigte die Fertigstellung des Albums von The Cure.
Der 59-jährige Frontmann und Sänger der britischen Indie-Band bestätigte, dass die Band ihr Album fertig hat. Außerdem verriet er, dass alle Mitglieder es kaum erwarten können, dass die Fans die neuen Songs hören. In einem Gespräch in der ‚The John Maytham Show‘ der Radiostation Cape Talk sagte Smith: "Die Produktion des Albums hat uns echt Spaß gemacht. Das ist das erste seit über 10 Jahren." Obwohl die Band schon mit der Produktion fertig ist, hat das mit Spannung erwartete Album noch keinen Titel und auch das Datum für die Veröffentlichung ist noch nicht bekannt.

Der ‚Just Like Heaven‘-Sänger erzählte in der Sendung auch, dass es einen "guten Grund" für das Comeback der Band gibt. Außerdem sagte er, auf dem neuen Album würde die Band verschiedene Musikstile vereinen, jedoch könne man immer noch ihren eigenen Stil bei jedem Song heraushören.

Die Musiker können sich auf jeden Fall auf Einiges freuen, denn 2019 soll ein erfolgreiches Jahr für die Indie-Band. So wird sie in die ‚Rock ’n‘ Roll Hall of Fame‘ aufgenommen und zusammen mit The Killers und Stormzy auf dem diesjährigen Glastonbury-Festival in England spielen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Von Charlton Heston bis Christian Bale: Die besten Bibelfilme

Gewinner des Tages

Verlierer des Tages