The Kooks: Support von den Rolling Stones bei Deutschlandkonzerten

Wusstest Du schon...

Schock-Nachricht für alle „Sex and the City“-Fans

The Kooks werden die Rolling Stones als Vorband bei ihren Deutschlandkonzerten unterstützen.
Die Freude war groß, als bekannt gegeben wurde, dass die Rolling Stones auch 2018 wieder in die Bundesrepublik kommen werden. Die legendäre britische Rockband um Sänger Mick Jagger gibt sich in diesem Jahr zwei Mal die Ehre und besucht Berlin (22. Juni, Olympiastadion) und Stuttgart (30. Juni, Mercedes-Benz Arena). Nun gab der Veranstalter auch bekannt, wer als Vorband auftreten wird: die Indie-Rockband The Kooks aus Brighton an der Küste Südenglands. Die ‚She Moves In Her Own Way‘-Hitmacher reihen sich damit in eine Gruppe musikalischer Größen ein, die die Stones bei ihren Konzerten unterstützen. So sind bei der ‚No Filter‘-Tour in Großbritannien beispielsweise auch das ehemalige Oasis-Mitglied Liam Gallagher und Richard Ashcroft mit von der Partie. In London werden Florence + the Machine als Vorband fungieren. Die Band um Frontfrau Florence Welch wird am 29. Juni ihr viertes Studioalbum mit dem Titel ‚High As Hope‘ veröffentlichen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kim Kardashian West: Tristan schämt sich nur wegen seines Images

Justin Bieber: Rastlos aber glücklich

Will Smith: Angst vor der Rolle