The Rolling Stones eröffnen Flagship-Store in der Londoner Carnaby Street

Wusstest Du schon...

Zendaya ist neue Botschafterin für Lancôme

The Rolling Stones werden einen Flagship-Store in der ikonischen Carnaby Street eröffnen.
Sir Mick Jagger und seine Kollegen taten sich für die Eröffnung ihres ‘RS No. 9 Carnaby’-Ladens, der in der 9 Carnaby Street zu finden sein wird, mit der Firma Bravado zusammen.

Die berühmte Londoner Location war in den 60er Jahren als ein Hotspot für britische Musik und Mode bekannt und die Rocklegenden verkündeten, dass die Besucher ihres Geschäfts "ein unübertroffenes Erlebnis" erwarten können. In einem Statement enthüllten die ‘Satisfaction’-Hitmacher: "Soho hat schon immer Rock-‘n’-Roll verkörpert, deshalb war Carnaby Street der perfekte Ort für unseren eigenen Laden. Wir sind uns sicher, dass dieses spannende Projekt, das unsere Freunde bei Bravado kreierten, ein unübertroffenes Erlebnis sein wird, für das alle nach London kommen können, um es zu genießen." Nach Informationen einer Pressemitteilung wird es in dem brandneuen Laden "exklusive neue Mode und Merchandising unter der ‘RS No. 9 Carnaby’-Marke geben, die alle Eigenschaften des ikonischen Wegs der Band beinhalten."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Madonna-Tochter Lourdes: Timothée Chalamet war ihr erster Freund

Sir Elton John veranstaltet eine virtuelle Oscar-Party für seine Fans

Nach Kritik an ‘WAP’: Cardi B weist US-Politiker zurecht

Was sagst Du dazu?