The Row: Neue Menswear-Kollektion von Mary Kate und Ashley Olsen

Wusstest Du schon...

Barron Trump: Zerbricht er am Medienrummel um seinen Vater?

The Row bringt Männer-Kollektion heraus.
Die Designer-Schwestern Mary-Kate und Ashley Olsen etablierten ihr Label für Damenbekleidung vor 12 Jahren auf dem Markt. Jetzt erweitert das Paar seine Bandbreite, indem die beiden eine Kollektion für Männer herausbringen. Diese wird Denim, Strickwaren, maßgeschneiderte Einzelteile und Anzüge umfassen. In einem öffentlichen Statement erklärte Ashley: "Wir haben vor vielen Jahren eine Männer-Capsule-Kollektion entworfen und 2016 eine Mini-Kollektion für den Einzelhandel auf den Markt gebracht. Es war wichtig, dass wir die Rückmeldungen unserer Kunden erhielten und uns dieser Kollektion in unserem Tempo sorgfältig annäherten."

Die Kollektion ist von den 80er und 90er Jahren inspiriert. Im Oktober wird sie auf den Markt gebracht. Die Designerstücke sollen sich preislich zwischen circa 3300 und 5000 Euro bewegen. Ashley und Mary-Kate haben sehr viel Zeit investiert, um den perfekten Anzug zu entwerfen. "Wir haben ein Jahr damit verbracht, die Passform des Anzugs herauszufinden", erklärte Ashley. Mary-Kate fügte hinzu: "Einreihig, zweireihig, Smoking."

Die Zwillinge gaben gegenüber dem ‚WSJ‘-Magazin zu, dass das Wachstum ihrer Marke sie beide überrascht hatte. Sie beteuerten, dass sie das Unternehmen nie mit der Absicht gegründet hatten, eine Modemarke zu werden. "Es ist nicht so, als wären wir eines Tages aufgewacht und hätten gesagt ‚Wir werden dieses Geschäft ausbauen, und wir werden eine Männer-Kollektion haben‘. So sehen wir es nicht an", erklärte Mary-Kate.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kim Kardashian West: Tristan schämt sich nur wegen seines Images

Justin Bieber: Rastlos aber glücklich

Will Smith: Angst vor der Rolle