The Wanted bereiten sich darauf vor, ein Comeback anzukündigen.
Es war ein Schock für viele Fans der ehemaligen Boyband, als bekannt wurde, dass Sänger Tom Parker an einem Hirntumor erkrankt ist. Seine übrigen Band-Kollegen, Max George, Nathan Sykes, Siva Kaneswaran und Jay McGuiness haben sich deshalb alle darauf geeinigt, zur Unterstützung von Tom wieder als Band zusammenzufinden.

Ein Insider sagte der Zeitung ‚The Sun on Sunday‘: „Toms Krankheit bedeutete, dass sich alle versammeln und feiern wollten, was sie als Gruppe erreicht haben, und im Moment leben wollten. Sie liebten ihre Zeit in der Band und haben das Gefühl, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist, um wieder zusammen zu kommen, zumal Toms Zukunft ungewiss ist.“

Die Band – die 2009 gegründet wurde, aber 2014 eine Pause einlegte – wird in den nächsten Tagen eine offizielle Ankündigung über ihr Comeback machen. Die Jungs sind „wirklich aufgeregt“ über ihr Wiedersehen und sind alle begierig darauf, „die Magie von früher nachzubilden“. Der Insider sagte: „Es wird neue Musik und Auftritte geben, und sie wollen diese Gelegenheit nutzen, um Geld für Krebs-Wohltätigkeitsorganisationen zu sammeln. Sie planen, am Mittwoch eine offizielle Ankündigung zu machen.“

©Bilder:BANG Media International – The Wanted – Oct 13 – X Factor performance