Trauer um Hannelore Elsner: Für Dieter Wedel war sie einmalig!

Wusstest Du schon...

Bradley Cooper: Enge Freundschaft mit Lady Gaga

Regisseur Dieter Wedel trauert um die verstorbene Hannelore Elsner.
Der 77-Jährige war laut den Angaben der ‚Bild‘-Zeitung zwei Jahre lang, von 1980 bis 1982, mit der Schauspiel-Legende zusammen, die am Ostersonntag (21. April) laut ihrem Anwalt überraschend im Alter von 76 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit gestorben war. Gemeinsam haben die beiden auch einen Sohn. Nun meldete sich der Ex-Partner der deutschen Diva zu Wort und sagte gegenüber der Tageszeitung: "Die Nachricht von Hannelores Tod hat mich sehr getroffen. Sie war eine außergewöhnliche, eine einmalige Frau. Nicht nur in der Welt des Films. Was sie beruflich einmalig machte: Sie wurde immer besser. Aufrichtig! Mit Kraft! Immer im Clinch mit allem, was sie bremsen könnte. Auch gesundheitlich."

Auch wenn die Liebe zwischen dem ehemaligen Intendanten der bundesweit bekannten Bad Hersfelder Festspiele und der ‚100 Dinge‘-Darstellerin nur kurze Zeit lang anhielt, führten sie laut dem 77-Jährigen eine intensive Beziehung. "Wir waren zwei Jahre zusammen. Mit ihr zu diskutieren, zu lachen, zu streiten – das war immer Leidenschaft. Aber mir sind nirgendwo sonst so viele Taschen an den Kopf geflogen wie bei ihr", so Wedel. "Wenn sie den Raum betrat, wenn sie irgendwo hineinkam, wenn sie lachte, dann wurde der Raum hell! Und alle Männer lagen ihr zu Füßen." Weiter überschüttete der Regisseur seine Ex mit dem Lob, "eine der besten Schauspielerinnen, die es in Deutschland je gab" gewesen zu sein.

Unter den weiteren prominenten Weggefährten Hannelore Elsners, die sich bereits tieftraurig über ihren Tod zu Wort gemeldet hatten, sind Doris Dörrie, Autorin und Regisseurin ihres letzten Films ‚Kirschblüten & Dämonen‘, Schauspieler Matthias Schweighöfer, der mit ihr in ‚100 Dinge‘ spielte, Erkan, ein Teil des Komiker-Duos Erkan & Stefan, Natascha Ochsenknecht, Elsners Filmkollegen Christiane Paul und Jan Josef Liefers, Model Alexandra Kamp und Politiker Markus Söder.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Verlierer des Tages

Gewinner des Tages

Robert Lewandowski: ‚Meine Frau gibt mir die Kraft, die ich brauche‘