Travis Scott: Pop Smokes Familie dankbar

Wusstest Du schon...

Cara Delevingne: Busen-Wunder

Pop Smokes Familie schätzt Travis Scotts Hommage an den verstorbenen Rapper in seiner Dior-Kollektion.
Der ‚Sicko Mode‘-Hitmacher huldigt der Brooklyner Legende – die im Februar 2020 in Los Angeles ermordet wurde – indem er für das französische Modehaus ein weißes Oberteil mit seinem Gesicht und den Texten zu Smokes treffender Single ‚Dior‘ entwarf. Und Smokes Bruder, Obasi Jackson, hat nun seinen Segen und seine Dankbarkeit für das Tribut-Stück ausgesprochen.

Er sagte im Gespräch mit ‚TMZ‘: „Ich persönlich schätze auf jeden Fall die Liebe, die Scott versucht, um Pop zu schaffen, und auf jeden Fall mit seiner Musik, die herauskommt, sein neues Album auf dem Vormarsch. Ich schätze auf jeden Fall, dass er versucht, in dieser Zeit vorwärts zu drängen.“

Smoke liebte Mode und besuchte auch selbst die Pariser Fashion Week. Der ‚Fashion‘-Rapper liebte Dior und war ein großer Fan von Virgil Abloh. Der Musikstar arbeitete mit dem Künstlerischen Leiter von Louis Vuitton Menswear und Off-White CEO an seinem Albumcover und dem Musikvideo zu ‚Shake the Room‘ und Smokes Manager Steven Victor verriet zuvor, dass Smoke bewunderte, wie weit Virgil in seiner Karriere vorangekommen war. Er sagte: „Die Kunst war ein so sensibles Thema. Pop hatte wirklichen Respekt und Wertschätzung für Virgil aus einer Reihe von Gründen, aber vor allem repräsentiert er, was Pop auch glaubte – dass alles möglich ist.“

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Shanna Moakler möchte ihre Ehe- und Verlobungsringe versteigern

Herzogin Meghans Vater Thomas Markle droht mit Gerichtsprozess

Ariel Winter: Therapie ist “der beste Teil meiner Woche”

Was sagst Du dazu?