© instagram.com/orlandobloom

Tweet des Tages

Wusstest Du schon...

Claire Holt: Selbstzweifel nach Fehlgeburt

“Japan ist fest in meinem Herzen. Ich bin immer wieder von der Aufrichtigkeit und Freundlichkeit der Menschen beeindruckt. Meine buddhistische Praxis hat hier ihren Ursprung.”

Orlando Bloom (42, “Fluch der Karibik”) kann derzeit Arbeit und Vergnügen verbinden: Der Schauspieler ist auf der Tokyo Comic-Con zu Besuch und ist dafür in eines seiner Lieblingsländer gereist: Mit Japan ist der Brite tief verbunden, wie er in einem Instagram-Post verrät, da er nicht nur die Menschen schätzt, sondern dort auch zum Buddhismus gefunden hat. Am Ende bedankt er sich sogar noch auf Japanisch (“arigato gozaimasu”) bei den Fans. Die Tokyo Comic-Con findet noch bis zum heutigen Sonntag, 24. November, statt. Weitere Stars wie Jude Law (46) und Chris Hemsworth (36) zeigten sich auf der Bühne der Makuhari Messe.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Mickey Rourke: Rolle in Horror-Thriller

David Harbour stößt zu ‘No Sudden Move’

Alicia Silverstone: So stolz ist sie auf ihren Sohn Bear

Was sagst Du dazu?