Twin Peaks: Kyle MacLachlan spricht über eine vierte Staffel

Wusstest Du schon...

London Marathon: Katie Price als Lunge auf der Strecke

Kyle McLachlan äußert sich zu einer möglichen vierten Staffel von ‘Twin Peaks’.
Die surreale Serie von David Lynch bekam 2017 nach mehr als 25 Jahren eine neue Staffel. Wegen des Cliffhangers am Ende der letzten Folge hoffen Fans jetzt darauf, dass das immer noch nicht das endgültige Ende war.

Doch wird wirklich eine vierte Staffel der Serie über die Bildschirme flimmern? MacLachlan, der Agent Dale Cooper verkörpert, äußert sich jetzt zu den Gerüchten. Er sagt ‘Deadline’: "Ich denke, diese Art von Dingen ist sicherlich möglich. Ich denke, wir warten alle darauf, dass David diesen Funken der Idee hat, um weiterzumachen. Es wäre eine großartige Reise. Ich würde alles stehen und liegen lassen, um das zu machen."

Der Schotte erzählt zudem, dass Lynch die Welt von Twin Peak liebe und sich unglaublich freue, dass die Menschen in solch einer puren Form zurückkehrten.

Auch der Regisseur selbst äußerte sich bereits im letzten Jahr zu einer möglichen Fortsetzung. Dem ‘Hollywood Reporter’ sagte er: "Sag niemals nie!" Wir dürfen also gespannt sein.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kate Winslet: Schauspielerinnen werden seltener wegen ihren Figuren beurteilt

Mandy Moore: Das Muttersein ist für sie “eine der großartigsten Sachen”

“Lang genug emotional erpresst”: Jimi Blue Ochsenknecht bittet Yeliz Koc um Schweigen