Tyler Posey: Rolle in ‘Brut Force’

Wusstest Du schon...

Bestätigt: Ewan McGregor kehrt als Obi-Wan Kenobi zurück

Tyler Posey wird in dem Thriller ‘Brut Force’ mit von der Partie sein.
Der ‘Teen Wolf’-Schauspieler wird in dem Streifen, der laut der Website ‘Deadline’ auch das Regie-Debüt der Filmemacherin Eve Symington markiert, an der Seite von Lelia Symington spielen.

Der Film folgt Sloane (Symington), einer Reporterin, die in ihre Heimat im ländlichen Kalifornien zurückkehrt, um die Belästigung der örtlichen Weinbauarbeiter zu untersuchen. Sie deckt ein Netz von Verbrechen, Korruption und Mord innerhalb der Branche auf. Dem 28-jährige Posey, der kürzlich in dem Horrorfilm ‘Wahrheit oder Pflicht’ zu sehen war, gilt Sloanes Liebesinteresse.

Jordan Michaud-Souza und Nikit Dorshi produzieren den Film, in dem auch Vico Escorcia zu sehen sein wird, ein Mädchen, das vermisst wird und der Katalysator für die Geschichte ist.

Das Projekt wird voraussichtlich noch in diesem Jahr in Kalifornien die Produktion aufnehmen.

Tyler verriet bereits, dass er in Zukunft gerne hinter die Kamera gehen würde, nachdem er 2017 bei einer Episode von ‘Teen Wolf’ Regie geführt hat.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Joaquin Phoenix und Rooney Mara: Sie sind Eltern geworden

Gigi Hadid hat auf einem Bauernhof entbunden

Herzog und Herzogin von Sussex setzen auf ‘geschmackvolle’ Reality-Show

Was sagst Du dazu?