Um ein Haar: Vera Int-Veen von Handwerkern gerettet

Wusstest Du schon...

James Bay: Bringt er seine Zeichnungen auf den Markt?

Vera Int-Veen (53) ist glücklich. Sie nimmt nichts als selbstverständlich hin. Wie prekär das Leben ist, das wurde ihr vor kurzem auf eindrucksvolle Weise vor Augen geführt.

Probleme mit dem Strom

Doch was genau ist passiert? Vera Int-Veen freut sich auf Instagram: "Wisst ihr eigentlich, was für ein schöner Tag heute ist? Die Elektrik geht." Es sind die kleinen Dinge, die das Leben lebenswert machen, doch bei Vera geht es nicht nur darum, dass die Elektrik in ihrem Haus funktioniert. Die Elektrik hätte ihr und ihrer Frau das Leben kosten können. Gemeinsam mit ihrer Frau Christiane lebt die Entertainerin in einem Haus, bei dem es seit einiger Zeit immer wieder dunkel wird: "Wir haben seit anderthalb Jahren Probleme mit dem Strom draußen." Besonders problematisch sei die Stromversorgung gewesen, wenn es draußen regnete.

Vera Int-Veen kann aufatmen

Länger wollten Vera und Christiane das nicht hinnehmen. Schließlich ließen sie sich Handwerker kommen, die sich das Problem ansahen und "unser Leben" retteten, wie die Moderatorin in ihrer Instagram-Story verrät, denn: "Bei einem Kraftwerk von uns war alles verschmort, verklumpt, deswegen ging auch nichts mehr. Wir hätten hier abbrennen können." Das Problem ist nun beseitigt. Vera Int-Veen und ihre Frau Christiane schweben nicht länger in Lebensgefahr, und müssen auch nicht länger im Dunkeln sitzen. Das sind doch gleich zwei Gründe zum Feiern.

Bild: Malte Ossowski/SVEN SIMON/picture-alliance/Cover Images

via Cover Media

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Auf Heidis Spuren in der Schweiz: Larissa Marolt sucht Topmodels

Willkommen in Paris: Justin und Hailey Bieber trafen den französischen Präsidenten

Salma Hayek: Tochter mag ihren neuen Film ‘Killer’s Bodyguard 2’

Was sagst Du dazu?