Website-Icon Viply – das VIP Magazin

Ungewöhnliche Kombi: Elton John musiziert mit Metallica

Elton John (74) ist natürlich eine Musiklegende. Entsprechend reißen sich unzählige Künstler darum, mit dem Briten zusammen arbeiten zu können. Jetzt hat sich Elton mit der nicht minder legendären Band Metallica zusammengetan und während des Covid-Lockdowns Musik aufgenommen.

Elton John arbeitet gerne mit anderen

So viel ließ er sich in dem Podcast 'Rocket Hour' mit Sänger SG Lewis entlocken. Ansonsten sparte er allerdings an Details, sehr zur Frustration seiner Fans: "Ich habe gerade eben erst etwas mit Metallica gemacht. Während des aktuellen Lockdowns. Ich habe mit Gorillaz und anderen Menschen gearbeitet. Ich habe keine reinen Elton-Sachen geschaffen, dafür aber tolle Sachen mit anderen Menschen aufgenommen. Also, ich gebe dir meine E-Mail-Adresse, dann mailst du mich an und dann treffen wir uns und machen was zusammen, okay?"

Metallica im Doppelpack

Es ist natürlich nicht die erste Verbindung zwischen Elton John und Metallica. Vor einigen Wochen hatte Miley Cyrus verraten, dass Elton in ihrer Cover-Version von 'Nothing Else Matters' Klavier spielt. Miley wird demnächst ein Album mit Metallica-Cover-Songs herausbringen: "Auf dem Cover von 'Nothing Else Matters' ist Elton John auf dem Klavier zu hören, aber daneben habe ich auch mit Yo Yo Ma, Chad Smith und so vielen anderen tollen Musikern gearbeitet. Ich bin echt mega-aufgeregt über diese Zusammenarbeit. Ich meine, stell dir mal vor: Elton John, Metallica und ich. Ich liebe es, wenn die Zutaten nicht ganz zusammenpassen. Oder es klingt wie eine Mischung, die so nie jemand herstellen würde. Dann hast du aber jemanden wie (Musikproduzent) Andrew Watt, der das Risiko eingeht."

Bild: Faye's Vision/Cover Images

via Cover Media

Die mobile Version verlassen