Vanessa Hudgens will für Ashley Tisdales Baby singen

Wusstest Du schon...

Naomi Campbell begrüßt das Älterwerden

Vanessa Hudgens will die “singende Tante” für das Baby von Ashley Tisdale sein.
Die ‘High School Musical’-Darstellerin hatte noch nicht die Chance die vier Wochen alte Jupiter kennen zu lernen. Trotzdem hat sie schon so einiges für die Kleine geplant. Im interview mit ‘Access Daily’ erklärt Vanessa: “Wir werden warten bis ich Zeit habe und nirgendwo hin verreisen muss, dann blocke ich mir ein Zeitfenster, um Jupiter kennen zu lernen. Ashley sagte mir ‘Du musst herkommen und für sie singen, denn sie liebt Gesang… wenn sie auf dem Bauch liegt und jemand singt, fängt sie an zu strampeln!’ Ich werde also vorbeifahren und die singende Tante sein.”

Seit ihren gemeinsamen Zeiten bei der Teenie-Filmreihe sind Vanessa und Ashley enge Freundinnen. Bei Ashleys Hochzeit mit Christopher French im Jahr 2014 war ihre Kollegin sogar eine Brautjungfer. Vanessa datet derweil seit einiger Zeit ihren Beau Cole Tucker, den sie bei einer virtuellen Meditationsrunde kennenlernte. Über ihre Beziehung verriet sie: “Cole und ich trafen uns bei einer Zoom-Meditationsrunde. Ziemlich komisch, ja, das muss man einfach lieben.”

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Mads Mikkelsen: Begeistert vom ‘Indiana Jones 5’-Skript

Prinzessin Charlotte behauptet, “sie sei 16”, wenn sie jemand fragt

Marlene Lufen: Wir müssen mehr für Gleichberechtigung tun

Was sagst Du dazu?