Vanessa Kirby: Rolle in ‘The Son’

Wusstest Du schon...

Vivian Campbell: Gesundheit macht dem Def Leppard-Rocker zu schaffen

Vanessa Kirby hat sich dem Cast von ‚The Son‘ angeschlossen.
Die 33-jährige Schauspielerin ist ‘Deadline’ zufolge an Bord von Florian Zellers neuem Film und Nachfolger seines Oscar-prämierten Films ‚The Father‘. Neben Kirby hat sich Regisseur Florian Zeller für sein nächstes Projekt auch die Hollywood-Stars Lara Dern und Hugh Jackman als Hauptdarsteller ins Boot geholt.

Das Drehbuch schreibt, wie bereits bei ‘The Father’, Zeller selbst mit Christopher Hampton. In dem Nachfolger für das mehrfach Oscar-nominierte Drama ‘The Father’ geht es um Peter (Jackman), dessen geschäftiges Leben mit seiner neuen Partnerin Emma und dem gemeinsamen Baby aus den Fugen gerät, als seine Ex-Frau Kate (Dern) mit ihrem Teenager-Sohn Nicholas auftaucht. Der Sohn will auf eigenen Wunsch bei seinem Vater leben. Der Sohn ist unruhig, distanziert und wütend und schwänzt seit Monaten die Schule. Peter bemüht sich, ein besserer Vater zu sein, doch die neue Situation stellt die Familie vor eine große Herausforderung.

Iain Canning und Emile Sherman produzieren den Film zusammen mit Joanna Laurie und Christophe Spadone an der Seite von Zeller. Die Dreharbeiten werden voraussichtlich in den kommenden Wochen beginnen.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jack White veröffentlicht neue Solomusik

Jodie Comer hofft auf ‚Free Guy‘-Sequel

Jack Whitehall: Seine Mutter schenkt ihm „passiv-aggressive“ Weihnachtsgeschenke

Was sagst Du dazu?