Vanessa Mai: Mobbing-Beichte

Wusstest Du schon...

Tori Spelling macht Lügendetektor-Test – UPDATE

Vanessa Mai erinnert sich an ihre fiesen Erfahrungen mit Mobbing.
Viele Schüler haben regelmäßig mit Gemeinheiten im Klassenzimmer zu kämpfen. Auch die Schlagersängerin wurde vor fiesen Sprüchen nicht immer verschont. "Ich kann das gut nachempfinden, weil ich mir auch Gemeinheiten anhören musste", sagt die 26-Jährige im Interview mit ‚Gala‘. "Ich werde noch heute als arrogant abgestempelt." Die Musikerin hat allerdings eine Theorie, woran das liegen mag. Sie mutmaßt: "Vielleicht wirke ich zu selbstbewusst? Als ich bei Instagram Fotos hochgeladen habe, auf denen ich ungeschminkt war und man meine Dehnungsstreifen an den Beinen sehen konnte, haben mir tatsächlich Leute geschrieben, dass sie mich erst jetzt nett finden. Dabei bin ich ein harmonieliebendes Ding."

Derzeit erholt sich die Sängerin von einer schweren Verletzung, die sie während einer Konzertprobe erlitt. Mai verletzte sich im April schwer und hat deswegen noch immer mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Bis sie wieder bei 100 Prozent angelangt ist, wird wohl noch etwas Zeit vergehen. "Ich habe immer noch Behandlungen und die werde ich auch noch bis zum nächsten Jahr, wenn ich auf Tour gehe, brauchen. Denn das ist eine Sache, die geht jetzt nicht so schnell weg", berichtete die hübsche Brünette kürzlich gegenüber ‚Closer‘.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Gewinner des Tages

Verlierer des Tages

Miley Cyrus: Schlüpfrige Details