Vanessa Mai singt Titelsong für neue Serie

Wusstest Du schon...

Jason Priestley: Loblied auf „Star Trek“-Legende William Shatner

Vanessa Mai hat den Titelsong für eine neue Serie geschrieben.
Die erfolgreiche Schlagersängerin hat es lange Zeit für sich behalten und durfte nun endlich ihr großes Geheimnis verraten. Auf Instagram teilte sie ihren Fans nun mit: "Leute, ich bin so happy, dass ich es euch endlich sagen darf! Es wird eine neue TV-Serie auf ‚RTL‘ geben. Die heißt ‚Freundinnen – Jetzt erst recht‘ – und ich habe den Titelsong dazu gesungen. Er heißt ‚Stärke‘. Ich bin sehr gespannt, was ihr zu dem Song sagt." Der Song wird außerdem auf dem neuen Album ‚Schlager‘ der Sängerin sein, das am 3. August erscheint. Die Serie hingegen wird erst im Herbst bei ‚RTL‘ starten und immer um 17 Uhr beginnen. Mai hat derweil noch gesundheitliche Probleme bei ihren Auftritten.

So verriet sie der ‚Bild‘ nach ihrem Unfall im April während einer Konzertprobe: "Ich habe wirklich permanent Schmerzen und darf eigentlich auf der Bühne nicht so ausflippen, wie ich es dann doch immer wieder mache. Ich bin ja schon froh, dass ich nicht im Rollstuhl gelandet bin. Es war knapp davor. Keiner weiß, ob wir das wieder hinbekommen. Die einen sagen ’nie wieder‘ – die anderen sagen ‚bekommen wir wieder hin‘. Auf der Bühne spüre ich die Schmerzen nicht. Die Bühne ist der einzige Ort, an dem ich nicht nachdenke. Dort will ich es mir nicht nehmen lassen, einfach zu leben und zu genießen. Danach bekomme ich immer die Klatsche, dann tut es immer echt weh."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jordyn Woods: Knutscherei mit Tristan tut ihr leid

Harvey Weinstein: Neues Interview geleakt

Kylie Minogue: Tränen beim Glastonbury