Vanessa Morgan: Ihr Mann will die Scheidung

Wusstest Du schon...

Mac Miller: Mysteriöses Fan-Projekt in Planung

Vanessa Morgans Ehemann Michael Kopech hat die Scheidung eingereicht – nur wenige Tage nachdem Morgan enthüllt hatte, dass sie ihr erstes Kind erwartet.
Die ‘Riverdale’-Darstellerin hat erst kürzlich in den sozialen Medien die freudige Nachricht enthüllt, dass sie einen kleinen Jungen mit dem Baseballspieler erwartet.

Nun heißt es jedoch, dass sich die beiden ein gemeinsames Sorgerecht teilen werden, da Michael die Scheidung eingereicht habe. Der ‘Chicago Tribune’-Zeitung zufolge hat der Sportler bereits im Juni im Nordosten von Texas Papiere eingereicht, um seine Ehe zu beenden, nur wenige Monate nachdem das Paar im Januar diesen Jahres den Bund der Ehe geschlossen hatte. Der Fall wurde versiegelt, was bedeutet, dass der Öffentlichkeit keine weiteren Informationen zur Verfügung stehen. Daher ist auch nicht bekannt, warum Michael sich entschieden hat, seine Ehe mit Vanessa zu beenden.

Während der Enthüllung ihrer Schwangerschaft in der vergangenen Woche sagte Vanessa, dass sie darüber nachdenke, die Nachricht "geheim" zu halten, aber sie wisse, dass die Bilder irgendwann um die Welt gehen würden und ihren wachsenden Babybauch zeigen werden.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jason Derulo: Das hält er von TikTok

Cardi B: Erste Worte zur Trennung!

Robbie Williams: Er will ein Banksy-Werk kaufen

Was sagst Du dazu?