© F. Sadou/AdMedia/ImageCollect

Verlierer des Tages

Wusstest Du schon...

Julianne Hough: Ein Haus für die Mama

“Baywatch”-Star Carmen Electra (47) ist sauer auf fünf Stripclubs in Las Vegas. Die haben nämlich Werbung mit dem Gesicht des Models gemacht – und das, ohne zu fragen. Da sie nicht das einzige Opfer ist, habe sie sich mit elf weiteren Models zusammengeschlossen und Klage gegen dieses Geschäftsgebaren eingereicht. Das berichtet die Tageszeitung “Las Vegas Review-Journal”.

Die Verwendung der Bilder verstoße der Klage nach gegen verschiedene Gesetze, so unter anderem den “Lanham Act”, der die falsche oder irreführende Verwendung des Gesichtes einer Person verbiete. Ebenso verletze es den Schutz der Privatsphäre. Die Bilder wurden demnach sowohl auf Flyern als auch in Sozialen Netzwerken verwendet. Jede der Frauen verlange mehr als 75.000 US-Dollar Schadensersatz (umgerechnet etwa 66.000 Euro).

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Britney Spears sagt, es sei in Ordnung, nicht perfekt zu sein

Kendall Jenner: 2020 war hart

Justin Timberlake: Großzügige Spende

Was sagst Du dazu?