© Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Verlierer des Tages

Wusstest Du schon...

Ashley Benson meint es ernst

Ursprünglich sollte Ed Sheerans (26, „Shape Of You“) Cameo-Auftritt in der ersten Folge der neuen „Game of Thrones“-Staffel eine Überraschung für die Darstellerin Maisie Williams (20) sein, weil sie großer Fan des Sängers ist. Doch ihre Schauspielkollegin Sophie Turner (21) gestand nun laut „ET online“ bei der diesjährigen Comic-Con, dass sie Schuld an der geplatzten Überraschung war.

„[Die Produzenten] hatten ihr einfach nichts gesagt. Dann erzählte ich es ihr aus Versehen! Ich meinte einfach „Oh, wann kommt Ed Sheeran zur Serie?“ Wie Williams auf die unerwartete Frage reagiert hat, verriet sie zwar nicht weiter, aber für Geheimnisse ist Turner offenbar nicht zu haben.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Prinz Philip hätte Königin Elisabeth II. zu „ein bisschen Entspannung“ geraten

Diese Dinge jagen ‚Halloween‘-Star Jamie Lee Curtis Angst ein

Bill Murray: Dreh zu ‘Ghostbusters: Afterlife’ war hart

Was sagst Du dazu?