© Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect

Verlierer des Tages

Wusstest Du schon...

Gigi Hadid kann zuschlagen

Schauspieler Owen Wilson (49, „Die Hochzeits-Crasher“) hat sich in Florida nicht gerade beliebt gemacht. Der 49-Jährige sorgte für eine Hotel-Evakuierung, wie das US-Portal „PageSix“ berichtet. Der Schauspieler soll in einem Hotel in South Beach in der Nähe der Toiletten geraucht haben und dadurch den Feueralarm ausgelöst haben.

Daraufhin musste das gesamte Hotel evakuiert werden. Augenzeugen sollen „PageSix“ erzählt haben, dass zahlreiche Hotelgäste in Pyjamas ins Freie schlürften. Videoaufnahmen sollen zudem zeigen, wie Owen Wilson und seine weibliche Begleitung tanzten, als der Alarm losging. Weiter sei zu sehen, wie sie dann unauffällig das Hotel verließen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Thomas Markle fordert: Die Queen soll seine Probleme mit Meghan lösen

Ozzy Osbourne: Überrascht, dass er noch lebt

Cardi B nimmt ihren Ex-Mann Offset in Schutz

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!