© s_bukley/ImageCollect

Verlierer des Tages

Wusstest Du schon...

Jude Law hat nichts gegen das Hungern

Vor kurzem hat Blac Chyna (29) ein Foto ihrer Tochter Dream (1) mit rosa Extensions im Haar gepostet. Wie „TMZ“ weiter berichtet, kassierte der Reality-Star daraufhin einen Shitstorm von ihren Followern. Als Reaktion auf die Kritik löschte sie das Bild wieder.

Auf Nachfrage der US-Seite rechtfertigt sich die US-Amerikanerin für die Aktion: Die pinken Strähnen seien nur Klammern gewesen und jedes Kind würde so etwas tragen. So ganz kann sie damit aber nicht überzeugen: Denn wenn das so wäre, hätte sie das Bild ja nicht unbedingt wieder aus dem Internet nehmen müssen. Dream ist das Kind aus der Beziehung (2016-2017) zu Rob Kardashian (31).

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Khloé Kardashians Tochter True hat eine „zwielichtige“ Halloween-Kostümidee

Margot Robbie: „Ihr habe ich alles zu verdanken“

Idris Elba und seine Frau Sabrina: Durch ihren Podcast lernen sie als Paar dazu

Was sagst Du dazu?