© Featureflash Photo Agency / Shutterstock.com

Verlierer des Tages

Wusstest Du schon...

Robin Williams: So wird sein letzter Film

Rapperin Nicki Minaj (35, „Ghetto Barbie“) und ihr Ex-Freund Safaree Samuels (37) waren über zehn Jahre ein Paar. 2014 trennten sie sich – offenbar nicht im Guten. Denn nun entbrannte ein heftiger Streit zwischen den beiden auf Twitter. Alles begann, als Samuels twitterte: „Erinnerst du dich an die Nacht, als du mich geschnitten hast und ich fast gestorben wäre. Die Polizei und der Krankenwagen mussten mich mit einer Trage aus dem Haus bringen. Ich musste lügen und sagen, dass ich versucht habe, mich umzubringen, damit sie dich nicht ins Gefängnis werfen. Wenn solche Dinge mehr als einmal passieren, ist es Zeit unterzutauchen.“

Das ließ Minaj natürlich nicht auf sich sitzen und feuerte eine ganze Salve von Tweets in Richtung ihres Ex. Die Rapperin beschuldigte Samuels, ihre Kreditkarten gestohlen zu haben. Er solle aufhören, zu lügen und zu behaupten, dass er seine Koffer gepackt hätte: „Du bist wieder zu meinem Haus gekrochen gekommen, hast geweint und mich angefleht dich zu den EMAs nach Europa mitzunehmen. Und ich habe nein gesagt“, so die 35-Jährie in einem der Tweets. Ob dieser Twitter-Streit die Verkaufszahlen von Minajs neuem Album „Queen“ trüben wird? Ihre Fans und Follower amüsieren sich jedenfalls prächtig.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jessie J: Zu Gast bei Channing Tatums Show

Ed Speleers: Keine ‚Downton Abbey‘-Reunion

Mandy Moore: Das sagt sie zu den Beauty-Doc-Gerüchten

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!