© imago/ZUMA Press

Verlierer des Tages

Wusstest Du schon...

Rebecca Hall spendet ihre Gage aus Woody Allens letztem Film

Vieles erinnert in diesem Streit an eine echte Scheidung und den dazugehörigen Rosenkrieg. Justin Shekoski (35), seines Zeichens Ex-Lead-Gitarrist, Ex-Songschreiber und Ex-Background-Sänger der beliebten Post-Hardcore-Band The Used, hat seinen Rauswurf immer noch nicht akzeptiert. Wie das Promiportal „TMZ“ nun berichtet, beschimpfte und bedrohte er seine ehemaligen Band-Kollegen in mehreren Textnachrichten.

Die ließen sich das Ganze nicht gefallen und wollten sogar eine einstweilige Verfügung gegen Shekoski erwirken, allerdings ohne Erfolg. Der Richter lehnte aus Mangel an Beweisen ab. Doch der Musiker scheint immer noch ziemlich angefressen zu sein. Er leugne die Drohungen gar nicht, berichtet die Webseite weiter, behaupte aber, dass alles natürlich nicht ernst gemeint war. Er sei einfach enttäuscht, dass die Band ihn rauswarf, obwohl sie ihm sehr viel Geld und Anerkennung schulde.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Take That: Greatest Hits-Album und Jubiläumstour

Alex Turner: Er ist schon wieder vergeben!

Setzte Beyoncé Hexerei gegen ihre Schlagzeugerin ein?

Was sagst Du dazu?