© Andrea Raffin / Shutterstock.com

Verlierer des Tages

Wusstest Du schon...

Isla Fisher: Neue Komödie

Noch ist sie die Queen. Zwei Staffeln lang verkörperte Claire Foy (34, „Der letzte Tempelritter“) Queen Elizabeth II. in der Netflix-Serie „The Crown“. In der mit Spannung erwarteten dritten Staffel übernimmt bald Olivia Colman (44) das Zepter. Und Foy scheint schon jetzt von ihrer Nachfolgerin ziemlich eingeschüchtert zu sein. „Ich bin mir sicher, sobald die Staffel startet, werden sich die Zuschauer fragen: Wer hat sie noch mal zuvor gespielt?“, erklärt sie in der „The Graham Norton Show“.

Ihre Angst, in der Versenkung zu verschwinden, ist aber natürlich vollkommen unbegründet. Schließlich wurde sie für die Rolle der Monarchin mit Preisen geradezu überschüttet. Erst im September wurde sie mit dem begehrten Emmy Award ausgezeichnet. Die dritte Staffel der Netflix-Produktion wird für 2019 erwartet.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Lady Gaga: ‚A Star Is Born‘ ließ sie emotional werden

Kaley Cuoco: Diebische Elster

Jaden Smith: Ist er wirklich schwul?

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!