© imago/PA Images

Verlierer des Tages

Wusstest Du schon...

Meghan Markle hinterließ ‚Lücke‘ nach Serienausstieg

Was hat sie sich dabei nur gedacht? Sängerin Cheryl (35, „I Don’t Care“) leistete sich am Freitagmorgen in London einen wahren Fashion-Fauxpas. Für einen Promo-Termin beim Radiosender „Capital FM“ trug die 35-Jährige eine leuchtend gelbe Regenjacke über ihrem schwarzen Minirock. Obwohl es in England sicherlich oft regnet, war diese modische Entscheidung ein eindeutiger Fehlgriff.

Dabei sah die Ex-Freundin von One-Direction-Star Liam Payne (25, „Bedroom Floor“) mit ihrem natürlichen und lässigen Look und dem strahlenden Lächeln ansonsten zauberhaft aus und nahm sich ausgiebig Zeit für die zahlreichen wartenden Fans. Nur die Regenjacke verwandelte die Musikerin eher in ein knalliges Bonbon als eine Fashion-Ikone. Ihre neue Single „Love Made Me Do It“ ist Cheryls Musik-Comeback nach fast vier Jahren Pause.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sir Cliff Richard: Sein Glaube ließ ihn durchhalten

Jenna Coleman: Gute Frauenrollen fehlen

Joachim Llambi: Das ist seine neue Freundin!

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!