© Image Press Agency/ImageCollect

Verlierer des Tages

Wusstest Du schon...

Kevin Parker: Inspiriert von Travis Scott

Da hätten sich Kim Kardashian (38, “Keeping Up With the Kardashians”) und Kanye West (41, “ye”) lieber mal beeilen sollen: Weil sie zu spät zu der Hochzeit von Chance The Rapper (25) und Kirsten Corley aufgekreuzt waren, musste sich das Paar die Zeremonie aus 50 Metern Entfernung ansehen. Das berichtet unter anderem die “Daily Mail”. West und Kardashian wurden demnach von einem Platzanweiser zurückgehalten und erst später zu ihren Plätzen gebracht.

Chance The Rapper und seine Jugendliebe Kirsten Corley gaben sich am Samstag vor etwa 150 Gästen das Jawort. Der Rapper hatte bereits im Juli 2018 um ihre Hand angehalten.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Lily James: Wutanfall wegen der Spice Girls

Ian McKellen genießt faulen Lockdown

Jennifer Lopez: Steiniger Weg zum Erfolg

Was sagst Du dazu?