© Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect

Verlierer des Tages

Wusstest Du schon...

Tracy Morgan in Der Prinz aus Zamunda 2

Immer wieder greifen die Stars zu irren Beauty-Produkten auf dem Schönheitsmarkt. Auch Schauspielerin Elizabeth Olsen (30, „Godzilla“) ist mit ihren immer noch jungen Jahren bereits von einer professionellen Hautpflege wie besessen. In einem Interview mit der „New York Times“ offenbarte sie, dass sie auf ein spezielles Serum setze, dessen Hauptinhaltsstoff ein hydrolisiertes Plazentapulver von Tieren sei.

Zu dieser bizarren Beauty-Behandlung griff die „Avengers“-Darstellerin erst während der Dreharbeiten zu der TV-Serie „Sorry For Your Loss“, da sie dort für ihre Rolle überwiegend ohne Make-up vor der Kamera stehen musste. Ob der Schönheitswahn hier nicht etwas zu weit geht?

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Westlife: Folgt auf das Comeback ein Musical?

„P.S. Ich liebe dich“-Sequel kommt – und Hilary Swank ist mit dabei

Hugh Bonneville über ‚Downton Abbey‘-Film

Was sagst Du dazu?