Veronica Ferres hat die Liebe ihres Lebens gefunden

Wusstest Du schon...

Queen Elizabeth: Perlohrringe für Meghan

Veronica Ferres hat in ihrem Mann ihre große Liebe gefunden.
Die Schauspielerin liebt ihren Göttergatten noch wie am ersten Tag. Im September 2014 gaben sich Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer das Ja-Wort und versprachen sich ewige Liebe. Das Paar gilt nicht erst seit seinem Ehrentag als Traumpaar, dass offensichtlich alles gemeinsam überstehen kann, auch schlimme Krisen.

Auf Instagram schwelgte die 53-Jährige in Erinnerungen und schaut noch einmal auf den schönsten Tag in ihrem Leben zurück. Sie postete ein traumhaft schönes Bild der Hochzeitszeremonie und richtete ein paar rührende und intime Zeilen an ihren Göttergatten. Sie schrieb: "Du bist mein bester Freund, mein Beschützer, mein Zuhause – meine größte Liebe!" Sie dankte dem ‚Die Höhle der Löwen‘-Investor für sein unendliches Vertrauen und verriet, wie sehr sie sich auf die gemeinsame Reise nach Frankreich freuen würde. "Du bist nicht einfach nur einer unter Millionen – jemanden wie dich findet man genau ein einziges Mal im Leben!", schrieb sie weiter.

Seit neun Jahren sind die beiden in einer glücklichen Beziehung und teilen dies auch gerne mal mit der Öffentlichkeit. In einem Interview mit der ‚Gala‘ verriet der Unternehmer die Kosenamen, die die Turteltauben für sich haben: "In besonders romanischen Situationen nenne ich meine Frau schon mal Löwin und sie mich Tiger!" Ihre Fans können sich sicher auf noch mehr Romantik während ihrer Auszeit in Frankreich freuen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Take That: Greatest Hits-Album und Jubiläumstour

Alex Turner: Er ist schon wieder vergeben!

Setzte Beyoncé Hexerei gegen ihre Schlagzeugerin ein?