Vin Diesel sagt, dass langjährige Fans von ‘Fast & Furious’ den ersten Film „noch mehr“ verstehen werden, nachdem sie ‘F9’ gesehen haben.
Der 53-jährige Schauspieler wird seine Rolle als Dominic Toretto im neuesten Teil der Action-Blockbuster-Reihe wieder aufnehmen und hat verraten, dass ein Leckerbissen auf diejenigen wartet, die jeden Film des Franchise seit ‘The Fast and the Furious’ von 2001 gesehen haben.

Bei einem Auftritt in der ‚Binge‘-Reihe von ‘Entertainment Weekly’ sagte er: „Die ganze Welt ist so aufgeregt, dass dieser Film herauskommt, aber für diejenigen, die das Franchise schon immer gesehen haben, ist es sogar noch spezieller. Denn wenn man sich an den ersten Film erinnern kann, wird man jetzt vor den ersten Film gehen und den ersten Film noch mehr verstehen.“

Diesel deutete auch an, dass es im 10. Film eine Menge „Neuland“ zu entdecken geben wird. Er fügte hinzu: „Wartet einfach auf den 10. Lasst uns einfach sagen, die Tatsache, dass das Studio sagt, es kann nicht alles in nur einem Film abgedeckt werden – ihr könnt euch nur vorstellen, was kommen wird.“

Foto: Bang Showbiz