Whoopi Goldberg: Wird sie eine Superheldin?

Wusstest Du schon...

Lily James: Sie stößt zum Cast von ‘Dig’

Whoopi Goldberg schreibt an einem Film über eine schwarze Superheldin im mittleren Alter.
Die Hollywood-Legende hat verraten, dass sie seit einiger Zeit nicht genug von den überall aus der Erde schießenden Superheldenstreifen bekommen kann. Bereits seit ihrer Kindheit ist Whoopi nämlich ein echter Fan der Weltretter aus dem Marvel- oder DC-Universum. Nun will sie jedoch selbst Konkurrenz schaffen. Der neuesten Ausgabe des Magazins ‘Variety’ verriet Whoopi: “Seit ich ein kleines Kind war, bin ich besessen von Superhelden. Sie retten andauernd die Erde. Aber weißt du, wer wirklich die Erde retten wird? Alte schwarze Frauen.”

Derweil verriet die 65-jährige Schauspielerin noch keine Details über den lang erwarteten dritten Teil von ‘Sister Act’, in dem sie erneut als Chorleiterin Deloris Van Cartier zu sehen sein wird. “Marc Shaiman [der Komponist der Filmreihe] wartet einfach. Die Nonnen warten alle. Vielleicht werden einige der Kids aus ‘Sister Act 2’ dabei sein. Wer weiß?”, erklärte sie. Bereits vor einer Weile hatte Whoopi angekündigt, dass sie ihre Paraderolle noch einmal spielen will. Damals sagte sie: “Lange Zeit sagten sie, dass niemand das sehen will. Und dann kommt vor kurzem heraus, dass das scheinbar nicht wahr ist. Die Leute wollen das sehen.”

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Ellie Goulding: Caspar Jopling überzeugte sie

Kings of Leon sind am Boden zerstört

Ist Tom Cruise wieder Single?

Was sagst Du dazu?